Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/crescence

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
.

-closed-

von meiner seite aus. ich kann nichtmehr.

N.

2.1.09 02:24


Silvester

OH MEIN.. äh.. NICHT-GOTT. Es ist Silvester. OOOOH ist das aufregend. Neues Jahr, neues Glück? Wird man sehen. Bald ist es 12 Uhr und dann wird geknallt.. äh.. ja. Bis man nicht mehr stehen kann. Oder so! Guten Rutsch und so weiter.

 N.

31.12.08 18:06


großartig.

http://de.youtube.com/watch?v=kfErnemSL30&feature=channel

 

ich hab mich in die typen verliebt. so durchgeknallt. so ehrlich.

so ehrlich gut.

gut gut.

gut.

gu

g

!

 

Ich gehe nun  zu bett. zu lange wach gewesen.

25.12.08 03:26


renie rüf ella!

so, nun sitz ich hier. starre dein beschissenes icq fenster an und warte. auf irgendein lebenszeichen. ICH HAB VERDAMMTE ANGST! ich weiß nicht was ich tun soll. ich fühl mich so verdammt hilflos. so ein mist. was tu ich denn jetzt ? ich dachte immer. wir sind 2 kleine teile. und 2 kleine teile ergeben zusammen ein größeres teil. ein teil das etwas was bewirken kann.. wir zwei einer für alle. diese ganzen kleinigkeiten, die auf mich zukommen, kleinigkeiten die du tust, fallen mir wie steine auf den kopf, und drücken mich immer weiter zu boden.

 

gefühle kann man nicht stoppen, um ihnen zu sagen, sie liegen falsch.

hilfloshilfloshilfloshilfloshilfloshilfloshilfloshilfloshilflos.                       das macht mich krank. melde dich bei mir. sobald es dir besser geht.

 

N.

 

23.12.08 00:05


eknadeg.

du bist desöfteren in meinem kopf, sorgst dafür das ein chaos ausbrichst. und verschwindest wieder.

ich für meinen teil mag chaos. ein sehr guter gedanke.

N.

20.12.08 11:11


taketiktak.

Denken und Fühlen sind zwei völlig unterschiedliche Dinge, die doch nur mit dem selben Organ ausgeführt werden.

Wäre ich ein Gedanke von dir, wäre ich dann ein guter Gedanke?

S.

20.12.08 00:55


hallo sekundenzeiger!

tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tick. tack. tack. aus.

 

 

die tatsache, dass du nicht weißt, was ich denke .. sollte dich nicht davon abschrecken zu entdecken was ich fühle.

 

N.

19.12.08 20:58


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung