Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/crescence

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ein Wort zum Wort.

Träume im Marmeladenglas. Und Fliegen an die Wand, das wäre fein. Das Gefühl von kaltem Zement auf der Haut ist wie ein Regenbogen aus Stahl: Dunkel und kalt. Trotzdem hat er etwas wirkliches, das manche Dinge nicht haben: Einen Inhalt. Umschlungen von Wissen der Nachzeit und gekrönt von Zukunftsmusik.

Immerhin. Sie tut es. Schreiben, mit der Welt. Einen Brief in eine Flasche tun und tausendfach ins Meer werfen, jedem Menschen in den Briefkasten. Sie kann das und sie darf das auch. 

Ich mag Fliegen. Und ich mag fliegen. Mit dir. 

Victoria, -ae, femininum. Die Siegerin. Das bist du.

S.

 

18.12.08 01:19


Ein Wort.

von mir. Ich sitze hier. Fange an zu bloggen. Ich weiß nicht was auf mich zukommen wird. Gedanken fangen, wie Fliegen in einem Marmeladenglas. Träume, schnappen und dann die Wand patschen. Zum immer wieder angucken, zum lesen, erinnern, fliegen. Mehrere Worte sind's geworden, Buchstabenketten, aneinander gereit. Wörter, Schlangen, Schlangen die einen in eine Welt ziehen die niemand braucht.

N.
18.12.08 01:12


Du.

Es ist eigentlich wie immer, nur anders, denn du bist alles, was ich nie geschafft hab zu begreifen, auch wenn ich dacht ich kann das, schon am ersten abend hab ich gehofft du wärest einsam, egoistisch [?] doch dann hätten wir wenigstens was gemeinsam, wie zwei bienen, die ihr leben lang mit dem moment ringen, in dem sie ein einziges mal über ihren eigenen schatten springen, einmal losreißen von allem, was bisher richtig war, ohne je zu erfahren, ob das schicksal dies auch immer als wichtig sah, gesehen hab ich dich und sofort gedacht sicherlich, dass dies total bescheuert ist und ob man daran wohl die spannung misst, und ob spannung dann mit neugierde zusammen hängt und, ob die mich eigentlich von anfang an in eine sackgasse lenkt… das stichwort hier heißt risiko und so betret ich deine welt, die mir auch ohne jegliches detail wie keine andere gefällt.

 

N.

18.12.08 01:07


We are.

Two independent authors, seeking for attention, with a queer view on the world and its people, with lunatic minds and sometimes even brilliant ideas.

We are and we'll be. 

S.

18.12.08 01:04


Genesis.

..und am Anfang war das Wort. Auf das viele Worte folgen werden und einen Strom aus Gedankenkraft hinterlassen.

S.

18.12.08 00:59


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung